FANDOM


Venedig.png

Venedig ist eines der spielbaren Völker in Medieval II: Total War. Es ist eines der katholischen Völker. Die Spezialeinheit der Venediger ist die Venezianische schwere Infanterie.

BeschreibungBearbeiten

Die Kanalstadt erinnert uns daran, dass man von einer guten defensiven Lage aus die ideale Voraussetzung hat, ein Reich aufzubauen. Die Stadt selbst ruht auf der Rialto-Insel und die Lagune von Venedig dient ihr wie der Burggraben einer natürlichen Festung. Die Venezianer können zwar nicht von einer bemerkenswerten Armee zu Lande prahlen, doch sie sind die führenden Seefahrer ihrer Zeit. So können sie ihre Hauptstadt standhaft gegen direkte Angriffe verteidigen und leichter Handelsrouten schaffen als die meisten anderen Großmächte.

Provinzen am StartBearbeiten

Venedig Startposition 1.png

Die Startposition von Venedig ohne Kreta

Venedig Startposition 2.png

Kreta

Stärken und SchwächenBearbeiten

StärkenBearbeiten

  • Besitzt gute Milizeinheiten
  • Starke Kolonialeinheiten und moderne Technologien

SchwächenBearbeiten

  • Eine schlechte Kavallerie

Siegbedingungen Bearbeiten

Lange Kampagne Bearbeiten

  • Halten 45 Regionen; inklusive: Konstantinopel

Kurze Kampagne Bearbeiten

  • Halten 15 Regionen; auslöschen: Mailand, Byzantinisches Reich

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki