FANDOM


Ungarn

Ungarn ist eine spielbare Fraktion in Medieval II: Total War. Die Fraktion ist katholisch. Die Spezialeinheit der Ungarn ist der Schlachtfeld-Attentäter.

BeschreibungBearbeiten

Ein genaues Jahrtausend nach der Geburt des Heilandes wurde das christliche Königreich Ungarn geboren, als Papst Silvester II. dem frommen Adeligen Stephan I. die "Heilige Krone" schickte und ihn so zum ersten christlichen Monarchen des Reiches machte. Der König hinterließ bei seinem Tod keinen Erben, so dass die Heiden wieder Besitz von Ungarn ergriffen. Dennoch scheint es, dass das Christentum dazu bestimmt war, dieses Land sein Eigen zu nennen. Als Ladislaus die Nachfolge seines Bruders Geza I. als Königs Ungarn antrat, verstaatlichte er das Christentum so vollkommen und mit solcher Leidenschaft, dass ihn schon heute viele als lebenden Heiligen sehen.

Provinzen am StartBearbeiten

Ungarn Startposition

Die Startposition von Ungarn

Stärken und SchwächenBearbeiten

Stärken:Bearbeiten

  • Gute schwere Kavallerie
  • Gute berittene Bogenschützen

Schwächen:Bearbeiten

  • Es mangelt an guter offensiver Infanterie

Siegbedingungen Bearbeiten

Lange Kampagne Bearbeiten

Kurze Kampagne Bearbeiten

Halten: 15 Regionen, Seiten auslöschen: Heiliges Römisches Reich, Polen

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki