FANDOM


Mailand

Mailand ist eines der spielbaren Völker in Medieval II: Total War. Es ist ein katholisches Volk. Die Spezialeinheit der Mailänder ist der Famiglia Ducale.

BeschreibungBearbeiten

Mailand ist eine Stadt voller Chancen, aber auch Probleme. Bis kürzlich war der Erzbischof von Mailand die einflussreichste politische Person in Norditalien und hatte die Stadt fest im Griff. Obwohl sie katholisch bleiben, lösen sich die Mailänder jedoch nun von der kirchlichen Kontrolle und bilden eine mächtige Gemeinde, die sich immer weiter ausbreitet.

Provinzen am StartBearbeiten

Mailand Startposition

Die Startposition von Mailand

Stärken und SchwächenBearbeiten

StärkenBearbeiten

  • Starke Miliz-Infanterie
  • Gute Ambrustschützen
  • Moderne Technologien

SchwächenBearbeiten

  • Schlechte offensive Kavallerie

Siegbedingungen Bearbeiten

Lange Kampagne Bearbeiten

  • Halten 45 Regionen; inklusive Konstantinopel

Kurze Kampagne Bearbeiten

  • Halten 15 Regionen, auslöschen: Heiliges Römisches Reich, Venedig

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki